+ + + BÜROS an modernem Standort + + + in dynamischem Umfeld + + + B17-1 und B17-2 + + +

2351 Wiener Neudorf, Brown-Boveri-Straße

Beschreibung

Objekt und Lage:

Das Büro- und Logistikcenter B17-1 und das Büro- und Logistikcenter B17-2 befinden sich in einem der bedeutendsten Wirtschaftsballungszentren im Süden von Wien- dem IZ-NÖ Süd (Industriezentrum Niederösterreich Süd) unmittelbar angebunden an die Autobahn A2 (Ausfahrt Wiener Neudorf).

Eine Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel besteht durch die Badner Bahn, über die nur 100m entfernte Haltestelle Wr. Neudorf Griesfeld (gilt für B17-1).


Zur Verfügung stehen vielfältige Lager- und Büroräumlichkeiten, die besonders die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen erfüllen. Sowohl die Lagerflächen mit einer Hallenhöhe bis zu 10 m als auch die Büroflächen werden den individuellen Anforderungen der Mieter angepasst. Selbstverständlich sind günstige Betriebskosten.

Am Areal der Objekte sind Freistellplätze sowie Plätze in einem überdachten Parkdeck (gilt für B17-2) in ausreichender Anzahl vorhanden. Im Objekt selbst und in unmittelbarer Nähe befinden sich verschiedene Gastronomiebetriebe.

 

Mietvertrag: befristet, nach Vereinbarung

Kaution: 3 bis 6 Bruttomonatsmieten je nach Bonität

Provision: 3 Bruttomonatsmieten

Miete: ab-Preise

 

B17-1/-2 | Besonderheiten:

  • unterschiedlich große Büroflächen ab ca. 70 m², barrierefrei 
  • Lagerhallen hinter dem Bürotrakt mit Rampen (derzeit voll vermietet)
  • direkt an Badnerbahn-Station Griesfeld
  • sehr niedrige Betriebskosten

Die Betriebskosten (inkl. Heizung, Kühlung und Wasser) sind als zirka Angaben zu verstehen.

 

Das Büro- und Logistikcenter B17-1 befindet sich in dem bedeutenden Wirtschaftsballungszentrum im Süden von Wien- dem Industriezentrum Niederösterreich Süd.

Das moderne und großzügige Betriebsareal entlang der Triester Straße hat eine weiß-orange Außenfassade die von weitem sichtbar ist und eignet sich hervorragend als Geschäftssitz für Firmen, die individuelle Lösungen benötigen.

Sowohl die Lager- als auch die Büroflächen werden den individuellen Anforderungen der zukünftigen Mieter angepasst.

Im Nachbargebäude steht für die Mitarbeiter eine hauseigene Cafeteria zur Verfügung.

 

B17-2 | Besonderheiten:

  • Büroflächen ab ca. 50 m²
  • Lagerhallen mit Rampen, Höhe ca. 10 m (derzeit voll vermietet)
  • zahlreiche Parkplätze, teilweise überdacht
  • Café im Haus

Die Betriebskosten (inkl. Heizung, Kühlung und Wasser) sind als zirka Angaben zu verstehen.

 

Das Bürocenter B17-2 befindet sich in dem wichtigsten Wirtschaftsballungszentrum im Süden von Wien, dem Industriezentrum Niederösterreich Süd. Das B17-2 ist die logische Erweiterung nach dem Erfolg des B17-1.

 

Am Areal des Objektes sind Freistellplätze sowie Plätze in einem überdachten Parkdeck in ausreichender Anzahl vorhanden.

Ein Café im Haus und Gastronomiebetriebe und Supermärkte in unmittelbarer Nähe bieten eine gute Infrastruktur.

 

Energieausweis liegt vor:

Heizwärmebedarf: 108kWh/m².a (Haus B17-1)

Heizwärmebedarf: 36kWh/m².a (Haus B17-2)

 

Verkehrsanbindung:

Badner Bahn, Autobuslinien 263, 360 und 361

A2/Südautobahn (Mödling, Wr. Neudorf), Triester Straße

 

Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzl. Ust.

Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Energieausweis

  • HWB 108 kWh/m2a

Lageplan